Allgemein

|Werbung|Produkttest: Kofferraumschutz von Hatchbag

LRM_EXPORT_20180501_152714.jpg

Vor einiger Zeit erreichte uns ein Paket aus England, auf das besonders ich mich sehr gefreut habe. Darin war unser Kofferraumschutz von Hatchbag, den wir testen durften. Loki verliert krankheitsbedingt öfters mal viel Fell, was sich natürlich auch im Auto bemerkbar macht. Und da ich ein gaanz fauler Mensch bin, habe ich absolut keine Lust darauf, die Innenverkleidung des Kofferraums jedes Mal in akribischer Feinstarbeit säubern zu müssen. Unsere bisher getesteten Schutzartikel waren hierbei wenig hilfreich, weshalb ich mich umso mehr auf den Test des Hatchbags gefreut hatte.

Weiterlesen „|Werbung|Produkttest: Kofferraumschutz von Hatchbag“

Advertisements
Gesundheit

Diagnose SDU – Wie geht es Loki?

Im Januar bekamen wir die Diagnose der Schilddrüsenunterfunktion. Zeit für ein Befindensupdate. Wie geht es Loki derzeit?

Weiterlesen „Diagnose SDU – Wie geht es Loki?“

Auslastung

Hilfe, mein Hund ist hyperaktiv! Impulskontrolle kann man trainieren!

Wie bereits in Über Uns beschrieben, ist Loki ein kleiner Chaosprinz, der gerne unser Leben auf den Kopf stellt. Doch diese Beschreibung trifft es nicht mal annähernd. 😅

Die, die uns und vor allem Loki kennen, wissen wovon ich rede. Man muss es tatsächlich gesehen haben, um wirklich zu verstehen, wie schlimm es sein kann.

Zum einen gebe ich mir selbst eine Mitschuld, da ich in Lokis Anfangszeit sehr übermotiviert war und das bestimmt auch die ein oder anderen Auswirkungen auf ihn hatte. Jedoch wurden wir von unserer Hundetrainerin recht schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, weshalb ich sowohl mein Verhalten als auch unser Training änderte.

Zum anderen wirft uns seine SDU in unserem Training immer wieder zurück. Das ist nervenaufreibender als der hyperaktive Hund selbst, da man mit jedem Schritt vorwärts gefühlt zwei Schritte zurück geht.

Nichts desto trotz haben wir im direkten Vergleich zu früher viele Erfolge zu feiern! 🎉 (Leider gehen die gedanklich im Alltag doch recht schnell unter und man sieht oft nur die Misserfolge) Lokis Impulskontrolle ist zum Beispiel deutlich besser als noch vor einem Jahr. Deshalb wollen wir euch ein paar Einblicke in unser Impulskontrollentraining gewähren.

Weiterlesen „Hilfe, mein Hund ist hyperaktiv! Impulskontrolle kann man trainieren!“

Allgemein, Auslastung

Urlaub mit Hund – Noordwijk / Südholland

DSC01298i

Nach einer viel zu langen und unfreiwilligen Pause, geschuldet durch einen Krankenhausaufenthalt und den damit verbundenem Stress meinerseits, melden wir uns wieder zurück mit einem Urlaubsbericht 😊

Nach meinem Krankenhausbesuch hatte ich nämlich den Urlaub dringend nötig 😂. Und natürlich kam Loki mit. Wir fuhren nach Noordwijk in Südholland.

Weiterlesen „Urlaub mit Hund – Noordwijk / Südholland“

Gesundheit

Nervenaufreibendes Warten – Das Leben mit einem kranken? Hund

Weihnachten ist nahe, weshalb beim einen oder anderen auch die Gefühle gerne mal überkochen. Ich bin einer dieser Menschen, die sich vom Stress viel zu arg anstecken lassen und schnell mal sentimental werden. Ich war schon immer nah am Wasser gebaut. Beste Voraussetzung für das Leben mit einem Hund, der einer ständigen Reizüberflutung unterliegt und genauso große Stimmungsschwankungen wie das Frauchen hat.
Nicht. 😅

Und genau aus diesem Grund möchte, nein muss ich mich heute mal etwas auskotzen. 

Weiterlesen „Nervenaufreibendes Warten – Das Leben mit einem kranken? Hund“

Dog It Yourself

|DIY| Anleitung Leckerliepyramide

Ach du lieber Nikolaus,
Komm doch mal zu mir nach Haus!
Hab so lang an dich gedacht!
Hast du mir was mitgebracht?

Nachdem es im Dogblogger Adventskalender von der lieben Sandra von Dreipunktecharlie gestern ein paar Gedanken zur Weihnachtszeit gab, gibt es heute etwas für die Bastler unter euch.

Ich habe für Loki eine Leckerliepyramide gebastelt und zeige euch hier, wie auch ihr eine für euren Hund bauen könnt. 😊 Sie eignet sich toll als Geschenk für euren Hund oder befreundete Herrchens und Frauchens und bringt den Hunden nicht nur Leckerchen, sondern auch Spiel, Spaß und Spannung. 😉
Glaubt mir es ist gar nicht so schwer, wie es vielleicht aussieht! Weiterlesen „|DIY| Anleitung Leckerliepyramide“

Allgemein

Mystery Blogger Award

Loki und ich gehören dieses Jahr zu den Weihnachtswichteln, die euch mit dem Dogblogger Adventskalender die Vorweihnachtszeit versüßen.

Die liebe Alina von EquiCani hat sich gedacht, dass ihr uns alle bestimmt schon mal etwas kennenlernen wollt und hat alle Wichtel für den Mystery Blogger Award nominiert. Deshalb dürfen wir euch nun ein paar Sachen erzählen, die ihr noch nicht über uns wusstet. Danke dafür 😅.

Weiterlesen „Mystery Blogger Award“

Allgemein

​Mantrailing – Hochleistungssport und Hochleistungsspaß für Vier- und Zweibeiner

Wir haben für die liebe Rebecca von Ella&ich einen Gastbeitrag übers Mantrailing geschrieben. 

Mantrailing („man“ = Mensch, „trail“ = verfolgen) ist eine Individualgeruchssuche, bei der – anders als bei der Trümmer- oder Flächensuche – immer eine bestimmte Person anhand eines Geruchsträgers gesucht bzw. erschnüffelt wird.
Der Individualgeruch des Menschen besteht aus einer Mischung abgestorbener Hautpartikel, Schweiß und eventuell aufgetragenem Parfum oder Kosmetika. Ein Mensch verliert pro Minute tausende dieser Hautschuppen und legt beim Laufen so eine Spur.

Die gesuchte Person ist das „Opfer“. Der Hund bekommt zu Beginn der Suche einen Geruchsgegenstand vor die Nase gehalten. Dies kann ein Kleidungsstück, ein benutztes Taschentuch oder auch „nur“ der Autoschlüssel des Opfers sein. Nun macht aber nicht der Hund die ganze Arbeit alleine. Er und der Hundeführer bilden ein Team. Denn dieser muss die einzelnen Signale des Hundes lesen, deuten und entsprechend reagieren. Zeigt der Hund z. B. an, die Spur verloren zu haben, muss der Hundeführer an einen Ort zurückkehren, an dem der Hund die Spur wiederaufnehmen kann. 

Was benötigt wird, wie trainiert wird und warum Mantrailing die perfekte Auslastung für Hund UND Mensch ist, könnt ihr hier weiterlesen 😉.

Bina & Loki 💙